Förderverein Grashüpfer e.V. der Grundschule Hundsmühlen
 
Förderverein Grashüpfer e.V. der Grundschule Hundsmühlen
Navigation  
  Willkommen
  Absage der Mitgliederversammlung 03.11.2020
  Mitgliederversammlung 03.11.2020
  Corona
  Leitbild
  Mitglied werden - Spenden
  Kinderspätbetreuung
  Termine
  Projekte
  Schülertipps
  Klick mal hier...
  Download
  Kontakt
  Impressum
Corona
Liebe Eltern mit Kindern in der Spätbetreuung,

bedingt durch die COVID-19 Pandemie wurden ab März 2020 viele Dinge in unserem Leben auf den Kopf gestellt. Wir alle standen vor der Herausforderung Schule, Haushalt, Beruf und Familienleben unter einen Hut zu bekommen.

Nach und nach kehrt so langsam Routine im Umgang mit dem Virus ein und wir lernen mit den Gegebenheiten umzugehen. Als Förderverein stehen wir die ganze Zeit im engen Austausch mit der Schulleitung und arbeiten gemeinsam an Lösungen zur Wiederaufnahme der Spätbetreuung. 

Nach den Herbstferien* 2020 möchten wir die Spätbetreuung für die 1. und 2. Klassen von Montag bis Freitag in der Zeit von 12:30 – 13:15 Uhr wieder aufnehmen. Da sich die Aula aufgrund mangelnder Belüftungsmöglichkeiten nicht als Räumlichkeit eignet, soll die Spätbetreuung überwiegend draußen stattfinden. Bei schlechtem Wetter steht ein Klassenraum im Neubau zur Verfügung. Wir haben bewusst unser Augenmerk auf die jüngeren Jahrgangsstufen gerichtet, da die Kinder noch sehr jung sind, und nicht alleine zu Hause bleiben können. 

In begründeten Notfallsituationen besteht für die Kinder der 3. und 4. Klassen die Möglichkeit einer Beaufsichtigung in der 6. Stunde. Diese kann jeweils am Montag, Mittwoch und Donnerstag gewährleistet werden und wird von einer Lehrkraft übernommen. Wir weisen darauf hin, dass es sich hierbei um freiwilliges und zusätzliches Angebot der Lehrkräfte handelt und nur in absoluten Notsituationen in Anspruch genommen werden sollte. Bei dauerhaft zu großer Anzahl an Kindern behalten wir uns eine Anpassung vor.

Da sich die Kosten für die Spätbetreuung auf weniger Kinder verteilen, ist eine Erhöhung der monatlichen Beiträge unumgänglich. Der Betrag für die 1. und 2. Klassen erhöht sich ab November von 15,00 € auf 20,00 € pro Monat. Selbstverständlich räumen wir Ihnen ein Sonderkündigungsrecht ein.

Für die Notbetreuung der 3. und 4. Klassen fallen keine monatlichen Kosten an, so dass die Beitragsbefreiung für die Kinder dieser beiden Klassenstufen weiterhin gilt. Der Förderverein freut sich jedoch generell über zusätzliche Spenden, um alle Kosten für die Betreuung der Kinder decken zu können.

Haben Sie noch Fragen? Sprechen Sie uns oder die Schulleitung gerne an. Uns erreichen sie am einfachsten über die Kontakte auf unserer Homepage.

Freundliche Grüße

Ihre Grashüpfer

* Voraussetzung, dass es die öffentlichen Rahmenbedingungen und Fallzahlen weiterhin hergeben


Heute waren schon 2 Besucher (17 Hits) hier!